Microsoft Azure

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation , Suche
Microsoft Azure
Microsoft Azure Logo.svg
Entwickler (s) Microsoft
Erstveröffentlichung 1. Februar 2010 ; vor 7 Jahren ( 2010-02-01 )
Betriebssystem Linux , Microsoft Windows
Lizenz Closed - Source für Plattform, Open Source für die Client - SDKs
Webseite azur .microsoft .com

Microsoft Azure (ehemals Windows Azure ) / æ ʒ ər / ist ein Cloud - Computing - Dienst erstellt von Microsoft für das Erstellen, Testen, Bereitstellen und Anwendungen und Dienste über ein globales Netzwerk von Microsoft-Managed Verwaltung von Rechenzentren . Es bietet Software als Service (SaaS) , Plattform als Service und Infrastruktur als Service und unterstützt viele verschiedene Programmiersprachen , Tools und Frameworks, einschließlich Microsoft-spezifische und Software von Drittanbietern und Systemen.

Azure wurde im Oktober 2008 veröffentlicht und am 1. Februar 2010 „Windows Azure“ , kündigt vor „Microsoft Azure“ am 25. März 2014 umbenannt werden [1] [2]

Dienstleistungen [ Bearbeiten ]

Microsoft listet über 600 Azure - Dienste, [3] , von denen einige unten abgedeckt sind:

Compute [ Bearbeiten ]

  • Virtuelle Maschinen, Infrastruktur als Service (IaaS) so dass Anwender für allgemeine Zwecke starten Microsoft Windows und Linux virtuelle Maschinen sowie vorkonfigurierte Maschinen Bilder für gängige Softwarepakete. [4]
  • App Services, Plattform als Service (PaaS) -Umgebung zu lassen Entwickler einfach veröffentlichen und Webseiten verwalten.
  • Websites mit hohen Dichte Hosting [ unlogische Schlussfolgerung ] von Websites ermöglicht es Entwickler , Websites zu bauen mit ASP.NET , PHP , Node.js oder Python und können unter Verwendung bereitgestellt werden FTP , Git , Mercurial , Team Foundation Server oder hochgeladen über das Benutzerportal. Diese Funktion wurde in der Vorschau Form im Juni 2012 beim Meet Microsoft Azure Veranstaltung bekannt gegeben. [5] Die Kunden können Websites in PHP, ASP.NET, Node.js erstellen oder Python, oder wählen Sie aus mehreren Open - Source - Anwendungen von einer Galerie zu implementieren. Diese umfasst einen Aspekt der Plattform als Service (PaaS) Angebote für die Microsoft Azure - Plattform. Es wurde auf Web - Apps im April 2015 umbenannt [1] [6]
  • WebJobs Anwendungen , die auf einen Web - App eingesetzt werden können , um die Hintergrundverarbeitung zu implementieren. Das kann sich auf einen Zeitplan aufgerufen werden, bei Bedarf oder kontinuierlich ausgeführt werden . Der Blob, Tisch und Queue - Dienste können zwischen Web Apps und Web - Jobs und bieten Zustand zu kommunizieren verwendet werden. [ Bearbeiten ]

Mobile Dienste [ Bearbeiten ]

  • Mobile Verpflichtungs sammelt Echtzeit - Analysen , die Nutzerverhalten zu markieren. Es bietet auch Benachrichtigungen an mobile Geräte drücken. [7]
  • HockeyApp kann verwendet werden , zu entwickeln, verteilen und Beta-Test mobile Anwendungen [8]

Speicherdienste [ Bearbeiten ]

  • Speicherdienste bieten REST und SDK APIs zum Speichern von Daten und auf der Wolke erreichbar.
  • Table Service kann Programme speichern strukturierten Text in partitionierten Sammlungen von Entitäten, die durch Partitionsschlüssel und Primärschlüssel zugegriffen werden kann. Es ist eine NoSQL nicht-relationale Datenbank.
  • Blob-Service ermöglicht Programme unstrukturiertem Text und Binärdaten als Blobs zu speichern, die von einem HTTP (S) Pfad zugegriffen werden kann. Blob-Service bietet auch Sicherheitsmechanismen den Zugriff auf Daten zu steuern.
  • Queue Service können Programme Nachricht mit Warteschlangen asynchron kommunizieren.
  • Datei - Dienst ermöglicht die Speicherung und den Zugriff auf Daten auf der Wolke mit dem REST APIs oder das SMB - Protokoll . [9]

Datenmanagement [ Bearbeiten ]

  • Azure Search bietet Textsuche und eine Teilmenge von OData ‚s strukturierten Filter REST oder SDK - APIs.
  • DocumentDB ist ein NoSQL - Datenbank - Dienst, der eine Teilmenge der SQL - SELECT - Anweisung auf implementiert JSON - Dokumenten.
  • Redis Cache ist eine verwaltete Implementierung von Redis .
  • StorSimple verwaltet Aufgaben Lagerung zwischen lokalen Geräten und Cloud - Speicher. [10]
  • SQL - Datenbank , früher bekannt als SQL Azure Database, arbeitet, Skala zu erstellen und erweitern Anwendungen in die Cloud mit Microsoft SQL Server - Technologie. Es integriert auch mit Active Directory und Microsoft System Center und Hadoop . [11]
  • SQL Data Warehouse ist ein Data - Warehousing - Service entwickelt , Rechen- und datenintensive Abfragen auf Datensätze verarbeiten 1 TB überschreitet.

Messaging [ Bearbeiten ]

Der Microsoft Azure Service Bus ermöglicht es, Anwendungen auf Azure oder externe Räumlichkeiten Geräte laufen mit Azure zu kommunizieren. Dies hilft , skalierbare und zuverlässige Anwendungen in einer bauen serviceorientierten Architektur (SOA). Der Azure Service Bus unterstützt vier verschiedene Arten von Kommunikationsmechanismen: [ Bearbeiten ]

  • Ereignis - Hub , die in großem Maßstab Ereignis und Telemetrie Eindringen in die Wolke schaffen, mit geringer Latenz und hohen Zuverlässigkeit. Zum Beispiel kann ein Ereignis - Hub verwendet werden , um Daten von Mobiltelefonen , wie beispielsweise eine GPS - Position in Koordinaten zu verfolgen Echtzeit . [ Bearbeiten ]
  • Warteschlangen , die ein-direktionale Kommunikation ermöglichen. Eine Sender - Anwendung würde die Nachricht an den Service Bus - Warteschlange senden, und ein Empfänger aus der Warteschlange lesen würde. Obwohl es nur mehrere Leser für die Warteschlange sein kann , würde man eine einzelne Nachricht verarbeiten.
  • Themen , die unidirektionale Kommunikation bereitstellt einen Teilnehmer Muster. Es ist ähnlich wie eine Schlange, aber jeder Teilnehmer eine Kopie der zu einem Thema gesendete Nachricht empfangen. Gegebenenfalls kann die Teilnehmer Nachrichten herauszufiltern nach bestimmten Kriterien durch die Teilnehmer definiert basieren können.
  • Relais , die eine bidirektionale Kommunikation bereitzustellen. Im Gegensatz zu Warteschlangen und Themen, speichert ein Relais nicht in-flight - Nachrichten in seinem eigenen Speicher. Stattdessen es gibt sie nur an die Zielanwendung.

Mediendienste [ Bearbeiten ]

Ein PaaS Angebot , das für die Kodierung verwendet werden , kann Inhaltsschutz , Streaming, oder Analytik . [ Bearbeiten ]

CDN [ Bearbeiten ]

Eine globale Content Delivery Network (CDN) für Audio-, Video-, Anwendungen, Bilder und andere statische Dateien. Kann statische Vermögenswerte von Websites verwendet werden geographisch näher an Benutzer - Cache - Performance zu erhöhen. Das Netzwerk kann durch einen REST - basierten HTTP - API verwaltet werden. [ Bearbeiten ]

Azure verfügt über 30 Point of Presence Standorte weltweit (auch als Edge - Standorte bekannt) ab Dezember 2016. [12]

Entwickler [ edit ]

Management [ Bearbeiten ]

  • Azure Automation, bietet eine Möglichkeit für Benutzer das Handbuch, Langlauf, fehleranfällig und häufig wiederholte Aufgaben zu automatisieren , die häufig in einer Wolke und Enterprise - Umgebung ausgeführt werden. Es spart Zeit und erhöht die Zuverlässigkeit der regelmäßigen Verwaltungsaufgaben und sogar Pläne sie automatisch in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Sie können Prozesse automatisieren Runbooks oder automatisieren Konfigurationsmanagement mit Wunsch Staat Konfiguration mit. [1]
  • Microsoft SMA (Software)

Maschinelles Lernen [ Bearbeiten ]

  • Microsoft Azure Machine Learning (Azure ML) Service ist ein Teil von Cortana Intelligence Suite , die mit Daten in natürlicher Sprache und Sprache durch Predictive Analytics und Interaktion ermöglicht Cortana . [13]

Regionen [ Bearbeiten ]

Azure ist in der Regel in 36 Regionen auf der ganzen Welt. Microsoft hat weitere 4 Regionen angekündigt. [14] Microsoft ist die erste Hyper Maßstab Cloud - Anbieter , die in Südafrika beheimatet mit zwei Regionen des Bau von Anlagen auf dem afrikanischen Kontinent begangen haben

. [15]

Design [ Bearbeiten ]

Microsoft Azure nutzt ein spezielles Betriebssystem, genannt Microsoft Azure, seine „Gewebeschicht“ auszuführen: [ Bearbeiten ] ein Cluster in Microsoft-Rechenzentren gehostet, die Rechen- und Speicherressourcen der Computer und Bestimmungen die Ressourcen (oder eine Teilmenge von ihnen verwaltet ) zu Anwendungen , die auf der Microsoft Azure ausgeführt wird . Microsoft Azure wurde als „Wolkenschicht“ auf eine Reihe von Windows - Server - Systemen beschrieben, der Windows Server 2008 verwenden und eine angepasste Version von Hyper-V , wie der Microsoft Azure Hypervisor bekannt Virtualisierung von Service. [ Bearbeiten ]

Skalierung und Zuverlässigkeit werden durch die Microsoft Azure Fabric Controller gesteuert [ Bearbeiten ] , so dass die Dienste und Umwelt nicht abstürzen, wenn einer der Server abstürzt innerhalb des Microsoft Rechenzentrum und die Verwaltung der Web - Anwendung des Benutzers bietet wie Speicherressourcen und Load - Balancing . [ Bearbeiten ]

Azure bietet eine API auf gebaut REST , HTTP und XML , die ein Entwickler können mit den Diensten von Microsoft Azure bereitgestellt zu interagieren. Microsoft stellt auch eine clientseitige verwalteten Klassenbibliothek , die die Funktionen der Interaktion mit den Diensten kapselt. Es integriert auch mit Microsoft Visual Studio , Git und Eclipse - . [ Bearbeiten ]

Neben Dienstleistungen über API zu interagieren, können die Benutzer Azure - Dienste verwalten das webbasierte Azure Portal verwenden, die im Dezember allgemeine Verfügbarkeit erreicht 2015. [16] Die Portalbenutzer aktiv Ressourcen durchsuchen können, ändern Sie die Einstellungen, neue Ressourcen zu starten, und anzuzeigen Basis - Überwachungsdaten von aktiven virtuellen Maschinen und Dienstleistungen. Fortgeschrittenere Azure - Management - Service zur Verfügung. [17]

Deployment - Modelle [ Bearbeiten ]

Microsoft Azure bietet zwei Bereitstellungsmodelle für Cloud - Ressourcen: die „klassische“ Deployment - Modell und der Manager Azure Ressource. [18] Im klassischen Modell, jede Azure Ressource (virtuelle Maschine, SQL - Datenbank, etc.) wurde einzeln verwaltet. Die Azure Resource Manager, im Jahr 2014 eingeführt, [18] ermöglicht es Benutzern , Gruppen von damit verbundenen Dienstleistungen zu schaffen , damit eng gekoppelten Ressourcen eingesetzt werden können, verwaltet und gemeinsam überwacht. [19]

Timeline [ Bearbeiten ]

Ray Ozzie kündigt Windows Azure bei PDC 2008, den 27. Oktober
  • Oktober 2008 - ( PDC LA), kündigte die Windows Azure Platform
  • März 2009 - Angekündigt SQL Azure Relational Database
  • November 2009 - Aktualisiert Windows Azure CTP, aktiviert volles Vertrauen, PHP, Java, CDN CTP und mehr
  • Februar 2010 - Windows Azure-Plattform im Handel erhältlich
  • Juni 2010 - Windows Azure - Update, .NET Framework 4 , OS Versioning, CDN, SQL Azure - Update [20]
  • Oktober 2010 (PDC) - Plattformerweiterungen, Windows Azure Connect, Verbesserte Dev / IT Pro Experience
  • Dezember 2011 - Verkehr Manager, SQL Azure Reporting, HPC-Scheduler
  • Juni 2012 - Webseite, virtuelle Maschinen für Windows und Linux, Python SDK, Neues Portal, Regional redundante Speicherung
  • April 2014 - Windows Azure umbenannt Microsoft Azure [1]
  • Juli 2014 - Azure Machine Learning öffentliche Vorschau [21]
  • 2014 November - Outage Auswirkungen auf große Websites einschließlich MSN.com. [22]
  • September 2015 - Azure Cloud als plattformübergreifende Linux - Distribution eingeführt Schalter. [23]

Datenschutz [ Bearbeiten ]

Microsoft hat erklärt , dass, gemäß dem USA Patriot Act , die US - Regierung sogar Zugriff auf die Daten haben könnte , wenn die gehostete Unternehmen nicht Amerikaner ist und die Daten gespeichert sind außerhalb der USA. [24] Allerdings Microsoft Azure entspricht die EU - Datenschutzrichtlinie (95/46 / EG) [25] [26] [ widersprüchlich ] . Zur Verwaltung der Privatsphäre und sicherheitsrelevanten Bedenken hat Microsoft ein Microsoft Azure Trust Center, erstellt [27] und Microsoft Azure hat mehrere seiner Dienste kompatibel mit verschiedenen Compliance - Programmen einschließlich ISO 27001: 2005 und HIPAA . Eine vollständige und aktuelle Liste finden Sie auf der Microsoft Azure Trust Center Compliance - Seite. [28] Besonders hervorzuheben, hat Microsoft Azure JAB Provisional Authority erteilt worden zu betreiben (P-ATO) von der US - Regierung in Übereinstimmung mit den Richtlinien im Rahmen der buchstabierten Bund Risk and Authorization Management Program (FedRAMP), ein US - Regierung Programm, zur Verfügung stellt ein standardisierter Ansatz zur Risikobewertung, Autorisierung und kontinuierliche Überwachung für Cloud - Service von der Bundesregierung eingesetzt. [29]

Signifikante Ausfälle [ Bearbeiten ]

Microsoft Azure Ausfälle und Service-Unterbrechungen zu dokumentieren.

Datum Ursache Notizen
2012-02-29 Falscher Code für die Berechnung der Schalttag Daten [30]
2012-07-26 Falsch konfigurierten Netzwerk - Einrichtung [31] [32]
2013.02.22 Ablauf eines SSL - Zertifikat , [33] Xbox Live, Xbox Musik und Video auch betroffen [34]
2013.10.30 Weltweit Teilausfall compute [35]
2014.11.18 Azure Speicher Upgrade reduzierte Kapazität über mehrere Regionen verursacht [36] Xbox Live, Windows Store, MSN, Search, Visual Studio Online unter anderem waren betroffen. [37]

Ab dem 4. Dezember 2015 hat Azure für 99,9936% des vergangenen Jahres zur Verfügung. [38]

Zertifizierungen [ Bearbeiten ]

Siehe auch [ Bearbeiten ]

Referenzen [ Bearbeiten ]

  1. ^ Nach oben springen zu: eine b c „ Den nächsten Namensänderung für Windows Azure“ . Microsoft Azure. 24. März 2014 Archivierte aus dem ursprünglichen am 24. März 2014 . Abgerufen 29 August Jahr 2016 . 
  2. Aufspringen ^ Tharakan, Anya George und Dastin, Jeffery (20. Oktober 2016). „Microsoft Aktien schlagen hoch wie Cloud - Geschäft über Schätzungen fliegt“ . Rüters . Thomson Reuters . Abgerufen 21 Oktober Jahr 2016 . 
  3. Aufspringen ^ Verzeichnis der Azure Cloud Services, Microsoft.com
  4. Aufspringen ^ „Wie Microsoft Azure - VMs zu überwachen“ . Datadog . Abgerufen 16 September Jahr 2016 . 
  5. Aufspringen ^ "Meet Windows Azure Ereignis Juni 2012" . Weblogs.asp.net. 7. Juni 2012 . Abgerufen 27 Juni 2013 . 
  6. Aufspringen ^ "Web App - Service - Microsoft Azure" . Microsoft. 
  7. Aufspringen ^ "Mobil Engagement - Microsoft Azure" . zu . Abgerufen 27 Juli Jahr 2016 . 
  8. Aufspringen ^ "HockeyApp - Microsoft Azure" . zu . Abgerufen 27 Juli Jahr 2016 . 
  9. Aufspringen ^ "File Storage" . Microsoft . Abgerufen 7 Januar Jahr 2017 . 
  10. Aufspringen ^ Hassell, Jonathan (3. September 2014). „Microsofts StorSimple: Ein erster Blick auf die 8000 - Serie“ . Computerwelt. 
  11. Aufspringen ^ "Zu und CONNX" . CONNX . Abgerufen 30 Oktober Jahr 2014 . 
  12. Aufspringen ^ "Azure Regionen | Microsoft Azure" . zu . Abgerufen 8 Dezember Jahr 2016 . 
  13. Aufspringen ^ „Warum Cortana Intelligenz?“ . Microsoft . 
  14. Aufspringen ^ "Azure Regionen | Microsoft Azure" . zu . Abgerufen 17 Juli Jahr 2017 . 
  15. Aufspringen ^ „Microsoft schlägt Google und Amazon erste afrikanische Rechenzentren bekannt zu geben, im Jahr 2018 traten off“ . Venturebeat . 18. Mai 2017 . Abgerufen 17 Juli Jahr 2017 . 
  16. Aufspringen ^ Welicki, Leon. „Ankündigung Azure Portal allgemeine Verfügbarkeit“ . Microsoft . Abgerufen 23 Dezember zum Jahr 2015 . 
  17. Aufspringen ^ "Azure - Management - Software" . ParkMyCloud . Abgerufen 6 April Jahr 2017 . 
  18. ^ Nach oben springen zu: ein b FitzMacken, Tom. "Azure Resource Manager vs. klassischer Einsatz" . Microsoft . Abgerufen 16 September Jahr 2016 . 
  19. Aufspringen ^ FitzMacken, Tom. "Azure Resource Manager Übersicht" . Microsoft . Abgerufen 16 September Jahr 2016 . 
  20. Aufspringen ^ „SQL Azure SU3 ist jetzt live und Erhältlich in 6 Rechenzentren weltweit“ . SQL Azure Team Blog . Microsoft. Archivierte aus dem Original am 20. Juni 2013 . Abgerufen 28 May 2013 . 
  21. Aufspringen ^ „Microsoft Azure Machine Learning Macht der umfassenden Maschine kombiniert mit den Vorteilen des Cloud - Lernen“ . blogs.microsoft.com. 16. Juni 2014. 
  22. Aufspringen ^ „menschliches Versagen verursacht Microsoft Azure - Ausfall“ . Cloudwards.net. 20. Dezember 2014. 
  23. Aufspringen ^ "Microsoft sein Linux-basiertes Azure Cloud - Switch - Betriebssystem zeigt" . ZDNet.com. 18. September 2015. 
  24. Aufspringen ^ Toor, Amar (30 Juni 2011). „Microsoft: Europäische Cloud - Daten dürfen nicht an den Patriot Act immun“ . Engadget.com . Abgerufen 27 Juni 2013 . 
  25. Aufspringen ^ "EUDatenschutzbehörden genehmigen Microsoft Azure",15. April 2014 ComputerWeekly.com
  26. Aufspringen ^ "Der Zusammenbruch des US-EU Safe Harbor", 20. Oktober 2015, Brad Smith, President und Chief Legal Officer, Microsoft.com
  27. Aufspringen ^ "Microsoft Azure Trust Center" . Zu . Abgerufen 27 Juni 2013 . 
  28. Aufspringen ^ "Microsoft Azure Trust Center Compliance" . Zu . Abgerufen 27 Juni 2013 . 
  29. Aufspringen ^ „FedRAMP konform Cloud - Systeme“ . cloud.cio.gov . Abgerufen 15 Oktober Jahr 2014 . 
  30. Aufspringen ^ „Zusammenfassung der Windows Azure Service - Unterbrechung am 29. Februar 2012“ . Zu. 9. März 2012 . Abgerufen 12 Juli Jahr 2017 . 
  31. Aufspringen ^ „Windows Azure Ausfall trifft Europa“ . Gigaom.com. 26. Juli 2012 . Abgerufen 27 Juni 2013 . 
  32. Aufspringen ^ „Microsoft Azure Stifte Ausfall auf Netzwerk miscue“ . Gigaom.com. 27. Juli 2012 . Abgerufen 27 Juni 2013 . 
  33. Aufspringen ^ Microsofts Azure StorageService ausfällt, Aussperren Firmenkunden aus ihren Daten archivierten26. Juli 2011 an derWayback Machine.
  34. Aufspringen ^ Bishop, Bryan. „Xbox Live und Windows Azure leiden längeren Stromausfällen“ . Theverge.com . Abgerufen 27 Juni 2013 . 
  35. Aufspringen ^ "Microsofts Windows Azure Cloud durch weltweites Management interuption getroffen [sic]" . www.pcworld.com. 31. Oktober 2013 . Abgerufen 3 November 2013 . 
  36. Aufspringen ^ Zander, Jason. "Update auf Azure Storage Service Interruption" . Microsoft . Abgerufen 5 Dezember Jahr 2014 . 
  37. Aufspringen ^ Foley, Mary J. "Microsoft sagt Speicher Service - Performance - Update bringt Azure down" . ZD.NET . Abgerufen 5 Dezember Jahr 2014 . 
  38. Aufspringen ^ "Service Status - CloudHarmony" . 

Weiterführende Literatur [ Bearbeiten ]

Externe Links [ Bearbeiten ]